BETTER THAN MOST

Was haben die neuen, extrem gut aussehende Golfschläger der Marke HELIX mit 10 Jahren Datenanalyse, mehr als 10.000 Golfern und 1 Million gemessener Golfschläge zu tun? Die Antwort ist im Grunde ganz einfach: Alles.

HELIX Eisen

HELIX Eisen

HELIX Eisen setzen einen neuen Maßstab für Fehlerverzeihbarkeit – und sehen unglaublich gut aus. Bestehend aus dem minimalistisch, elegant designten 023MB Eisen, welches in silber oder schwarz (Diamond Like Carbon Finish) erhältlich ist und dem 023i Eisen, das in mittlerer Breite maximal auf die Kompensation von Off-Center-Treffern ausgelegt ist. Beide Modelle können nicht nur optisch, sondern auch spielerisch praktisch alle Golfer glücklich machen. Natürlich sind beide Eisen sehr gut anpassbar und versprechen eine unglaubliche Performance bei maximaler Fehlerverzeihbarkeit und cooler Optik. 

HELIX WEDGES

HELIX Wedges

Die Wedges von HELIX, bestehend aus drei verschiedenen Modellserien mit unterschiedlichen Bounces sowie extra Upright-Versionen für Spieler, die tendenziell mit der Spitze im Boden hängen bleiben, bestechen durch einen edlen Look und extreme Haltbarkeit. Ästhetik und Präzision gehen bei den CNC gefrästen Schlagflächen und Rückseiten Hand in Hand. Die Wedges sind nicht nur enorm spielbar, sondern in den verschiedenen Einsatzbereichen von Bunkerschlägen, Chips, Pitches und auch vollen Schlägen wahre Vielseitigkeits-Waffen. 

HELIX CHIPPER

HELIX 023C

Wer den Chipper testet, wird ihn lieben. Gerade, wenn bei flachen Chips der Bodenkontakt Probleme macht, kann der Chipper wahre Wunder bewirken. Auch ihn gibt es, je nach optischer Vorliebe, in Silber oder Schwarz. Durch das schwere Kopfgewicht sorgt der Chopper für maximale Stabilität und ein butterweiches Gefühl. Vereinfachter Bodenkontakt, präzise Längenkontrolle und ein ausgeprägter Roll – ist das nicht der Schläger, den man sich so oft ums Grün herum wünscht?

HELIX PUTTER

HELIX 023M

Definitiv ein Schläger, den kein Golfer nach den ersten Putts auf der Runde im Bag missen möchte! Der extrem anpassbare Putter funktioniert so zuverlässig und präzise, dass die letzten Meter auf dem Platz zur wahren Freude werden. Konstanz, Stabilität und eine sehr neutrale Bewegung unterstützen den Golfer maximal und auch optisch macht der Putter im Mallet Design eine gute Figur. 

10 YEARS

Produktion

Kleine und exklusive Auflagen, produziert in den bekanntesten Fabriken der Welt – unter Auflage von strengsten Qualitätsrichtlinien! Da die Schläger bisher ausschließlich gefittet verkauft werden, liegt der Fokus bis aufs letzte Detail bei der Anpassbarkeit auf den jeweiligen Kunden und setzt daher Maßstäbe im Bereich Verarbeitung und Qualität. Nach jahrelangen Vergleichen von Produktionsstätten, unzähligen Prototypen und hunderten von Tests, sind wir sehr froh, die, in unseren Augen, ideale Produktionsmöglichkeiten gefunden zu haben.

HELIX Lab

Was haben die neuen, extrem gut aussehenden Golfschläger der Marke HELIX mit 10 Jahren Datenanalyse, mehr als 10.000 Golfern und 1 Millione gemessener Golfschläge zu tun? Die Antwort ist im Grunde ganz einfach: Alles. 
Nicht nur in der Entstehung der Marke HELIX haben Testings und Daten eine zentrale Rolle gespielt. Auch wurden vom ersten Prototypen bis hin zu den finalen Modellen ausführliche Tests gemacht, um so valide belegen zu können, wie und für wen die HELIX Schläger zu absoluten Performance Waffen werden.

FITTING

Die Konzeption und Entwicklung der Marke HELIX basiert auf Erkenntnissen und Datensätzen aus über 10 Jahren Fitting Erfahrung des mittlerweile größten Golf-Fitting-Studios Europas. HIO testet zusammen mit einem promovierten Werkstoffexperten kontinuierlich alle möglichen Golfschläger-Neuheiten auf dem Markt. Jedes Produkt wird einem seriösen Performance-Test unterzogen bevor es ins Portfolio aufgenommen wird. Diese Philosophie und Suche nach den absolut besten Produkten in der Industrie haben das Design, die Entwicklung und das Testing der HELIX Produkte enorm beeinflusst.

Mehr zu HIO Fitting, dem Fitting Konzept und weiterführenden Informationen gibt es hier: